Landesverband Vorarlberg
Amateurtheater
Jahngasse 10/3
6850 Dornbirn


+43 5572 31070
+43 660 656 68 36
info@lva-theaterservice.at

  

 

Facebook  Facebook

 

Insta  Instagram

 

Newsletter  Newsletter

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

10 - 14 Uhr

 

Wir stehen aber auch zu anderen Zeiten gerne zur Verfügung und bitten um telefonische Terminvereinbarung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UNSERE PARTNER

 

Vlbg Land Logo

 

Abteilungen

Kultur

Senioren

Jugend

 

Logo _Pfanner _CMYK_whitebackg _with Path __02_klein

 

Meine Bank _pos 2c _RGB

 

 Rhomberg Logo

 

--ABGESAGT--

Die vertagte (Hochzeits-)Nacht

 

--AUFGRUND DER MASSNAHMEN ZUR EINDÄMMUNG DES CORONAVIRUS ABGESAGT--

 

"Organisatorisch und logistisch soll es dann im Frühjahr 2021 eine weitere Auflage beim Theater in Buch geben" 

 

 

 

 

Die vertagte (Hochzeits-)Nacht

von Franz Arnold und Ernst Bach

 

 

 

Der Futtermittehändler Emil Dobermann und seine immer rechthabende Frau Ida (Mütter haben immer Recht!) haben zwei hübsche Töchter. Hannah ist frisch verheiratet und gerade auf Hochzeitsreise und Evi lernt gerade ihren Mann fürs Leben kennen. Tränenüberströmt kommt Hannah aus den Flitterwochen zurück. Papa Dobermann verspricht zu helfen. Hätte er das nur nicht getan, denn seine Versuche, die heile Welt wieder herzustellen, enden damit, dass es zu höchst verfänglichen Situationen kommt. Ob sich letztendlich wieder alle Verbindungen im Hause Dobermann kitten lassen … sehen Sie sich‘s am besten selbst an!

 

 

Achtung: Für Bewirtung ist gesorgt! Vor der Aufführung und in der Pause verwöhnen wir Sie traditionell mit „Theaterschübling“ und Käsbrot

 

 

 

Termine:

 

Samstag, 21. März 2020 um 19.30 Uhr PREMIERE

(um 13.30 Uhr öffentliche Generalprobe)

Sonntag, 22. März 2020 um 18.30 Uhr

Samstag, 28. März 2020 um 19.30 Uhr

Sonntag, 29. März 2020 um 18.30 Uhr

Freitag, 3. April 2020 um 19.30 Uhr

Samstag, 4. April 2020 um 19.30 Uhr

Sonntag, 5. April 2020 um 18.30 Uhr

 

 

jeweils im Gemeindesaal, Buch.

 

 

 

Tickets:

 

Eintritt: € 11,-  (Erwachsene) | € 5,- (Schüler/Raiffeisenclub)

Generalprobe: freiwillige Spenden 

 

Kartenreservierungen:

 

per E-Mail an kartenreservierung.tib@gmail.com

per Telefon (DI, FR 18:00 - 20:00 h / SA 9:00 - 11:00 h)
an +43 664 99 52 71 47 

 

 

 Mehr Infos unter theater-buch.com.