Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arsen und Spitzenhäubchen

Recurring Event Veranstaltungsserie (Alle ansehen)

26. November | 20:00 22:00

Schwarzer Humor in Hörbranz!

Die beiden hilfsbereiten Schwestern Anni und Martha Brester (Brigitte Tuttner und Nicole Maldoner) bewohnen zusammen mit ihrem verrückten Onkel Teddy (Werner Ritschel) und seinem Gspane (Johann Greißing) eine ältere Villa am Pfänderhang.  Bei einem Besuch ihrer Nichte Maxi (Sonja Geiger), die kurz vor ihrer Verlobung mit Enrico Harper (Emmerich Flatz), dem Sohn des Pastors Dr. Harper (David Feurstein) steht, muss diese feststellen, dass ihre Tanten eine sehr eigene Auffassung von Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe praktizieren. Kein Wunder also, dass sie fast der Schlag trifft, als sie unerwartet eine Leiche in der Fenstertruhe entdeckt. Was sie jedoch am meisten verwirrt ist, dass die alten Damen überhaupt nichts Befremdliches dabei finden. Auch kein Wunder, denn sie haben dem alleinstehenden Herrn ja selbst zur ewigen Ruhe verholfen. Als auch noch der kriminelle Neffe von Teddy, Jonathan (Patrick Ritschel) und sein Kumpan Dr. Einstein (Erhard Ploss) eine Leiche ins Haus schleppen, ist Maxi Ihres Lebens nicht mehr sicher…!

Soll sie die zufällig auftauchende Polizei, in Form von Insp. Klein (Jan-Henrik Degethof), Insp. Hara (Christine Maul) und Kommissar Roni (David Feurstein) oder oder den Zimmersuchenden Herrn Gibbs (Ewald Plangger) oder gar Heimleiter Wintersporn (Fredy Frauwallner) informieren?

Kesselrings Kriminalkomödie wurde durch die Verfilmung mit Cary Grant ein zeitloses, berühmtes Meisterwerk und glänzt heute noch durch ihre köstlichen Pointen und den respektlosen, makabren Witz in Mundart.

Freuen Sie sich jetzt schon auf zwei äußerst spannende Stunden in denen das Zwerchfell im Dauereinsatz steht. Viel Vergnügen im Leiblachtalsaal Hörbranz, wo das Lachen zu Hause ist!

Stressfrei zum Theater Hörbranz mit Gratisticket für Bus- und Bahn:

Tickets zum Ausdrucken oder aufs Smartphone laden unter vmobil.at/veranstaltertickets oder einfach den QR-Code scannen und das Ticket direkt aufs Smartphon laden (ohne Ausdruck).

Termine:

Samstag, 26. November 2022 um 20:00 Uhr PREMIERE
Sonntag, 27. November 2022 um 15:00 Uhr
Samstag, 3. Dezember 2022 um 20:00 Uhr
Sonntag, 4. Dezember 2022 um 19:00 Uhr
Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 20:00 Uhr
Samstag, 10. Dezember 2022 um 20:00 Uhr
Sonntag, 11. Dezember 2022 um 19:00 Uhr
Samstag, 17. Dezember 2022 um 20:00 Uhr
Sonntag, 18. Dezember 2022 um 19:00 Uhr

Tickets:

€14,50 Vorverkauf | Abendkasse: 16,00 € (nur Restkarten) | LVA-Mitglieder: 12,50 € | Gruppenpreise auf Anfrage

Der Kartenvorverkauf wurde neu über ländleTICKET organisiert. Vorverkaufsstellen von Ländleticket sind alle Raiffeisenbanken und Sparkassen in Vorarlberg sowie im Internet über Ländleticket. LVA-Mitglieder reservieren ihre Karten über: buero@theater-hoerbranz.at

Veranstalter:

Veranstaltungsort:

Heribrandstraße 2
Hörbranz, Vorarlberg 6912 Österreich
Google Karte anzeigen


“I ka was. I ha was. I bruch was.”

Die Vorarlberger Theaterbörse ist da!