Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Die Insel in mir

Die Insel in mir

3. März | 18:00 20:00

Das Theaterstück „Die Insel in mir“ erzählt die Geschichte von Doro, einer Musikerin in ihren 70ern mit einer demenziellen Entwicklung. Ihr zur Seite steht Milena, ihre 24-Stunden Betreuerin und Tochter Rita und deren Familie. Doro und Theo, ihr verstorbener Mann, führen nach wie vor intensive Gespräche und musizieren zusammen, denn Doros Wahrnehmung ist inzwischen unabhängig von harten Tatsachen. Sie fühlt sich in dem Haus, in dem sie schon so lange lebt und in dem sie gemeinsam ihre Kinder großgezogen haben nicht mehr wohl, es ist ihr keine Heimat. Sie möchte zurück in ein früheres Zuhause in Marokko, das es aber nicht mehr gibt. Ihr Bestreben, ihren Sehnsuchtsort wiederherzustellen, bringt ihre Tochter Rita und deren Familie auf die Frage nach der besten Lösung für die Zukunft. Soll sie in ein Pflegeheim kommen, oder sollen sie zusammenziehen und das große Haus übernehmen, um besser auf Doro achten zu können?

„Die Musik schafft eine … eine Kugel. Die Kugel hat einen Rand, wie eine Insel. Auf der bin ich, mit der Musik,“ sagt Doro beim Versuch, ihre Welt zu beschreiben – Milena ist diejenige, die sie am besten verstehen kann, denn die beiden verbringen jeden Tag zusammen und Milena kennt die Einsamkeit so gut wie Doro.

Das Stück bringt die Sichtweise einer Frau mit Demenz auf Augenhöhe mit der Lebenswelt der anderen Personen, die sich liebevoll und bemüht den Fragen stellen, die eine Demenz an die gesamte Familie richtet. Das langsame Abschiednehmen von der Mutter, wie sie früher war ist für Tochter Rita sehr schwer, die Zurufe des Bruders Tony aus dem fernen Wien nicht immer hilfreich.

Termine:
Donnerstag 29. Februar, 2024 um 20:00 Uhr | Spielboden Dornbirn
Samstag, 02. März 2024 um 20:00 Uhr | Pfarrsaal Höchst 
Sonntag 03. März 2024 um 18:00 Uhr | Dorfsaal Mellau    
Freitag 08. März 2024 um 19:30 Uhr | DorfMitte Koblach
Samstag 09. März 2024 um 20:00 Uhr | Taubensaal Andelsbuch
Freitag 15. März 2024 um 19:30 Uhr | Saumarkt Feldkirch 
Sonntag 17. März 2024 um 19:00 Uhr | Lindau

Tickets:

Karten beim jeweiligen Veranstalter, oder per Mail an  anarttheater@gmx.at, oder telefonisch ab 1. Jänner 2024 unter +43 677 64807853

Veranstalter:innen:


“I kann was. I hab was. I brauch was.”

Die Online Theaterbörse ist jetzt österreichweit verfügbar!