Einladung zum Mord

KOM Altach Kirchfeldstraße 1a, Altach, Vorarlberg, Österreich

Die Inhaberin eines Theaterverlages lädt ihre erfolgreichsten Autoren zu einem Wochenende in ihr Landhaus ein. Als es schon bei der Vorspeise einen Toten gibt und kurz darauf ein zweiter Gast ums Leben kommt, ist die Stimmung bei allen Beteiligten auf dem Nullpunkt. Mord oder Unglücksfall, das ist hier die Frage. Ein Motiv gäbe es schon. Als dann jedoch die Hausherrin brutal ermordet wird, stehen alle vor einem Rätsel, denn dieser Mord nutzt offenbar niemandem. Doch Stück für Stück gelangen die übrigen Gäste hinter das Geheimnis, das hinter diesen Vorfällen steckt, ein Geheimnis, dass sie bald alle in großer Gefahr schweben lässt…

Die Präsidentinnen

TiK Dornbirn Jahngasse, Dornbirn, Österreich

In Ernas Wohnküche sitzen die drei Präsidentinnen, allesamt wortgewaltige Mindestpensionistinnen und träumen sich in die Glücksvision eines Dorffestes. Als Mariedl jedoch die Kinder der beiden anderen in die Erzählung mit aufnimmt, platzt die Traumvision von Erna und Grete wie eine Seifenblase. Ihre Tagträume arten in eine erbitterte Zimmerschlacht aus, an deren Ende eine der drei auf der Strecke bleibt. 

Einladung zum Mord

KOM Altach Kirchfeldstraße 1a, Altach, Vorarlberg, Österreich

Die Inhaberin eines Theaterverlages lädt ihre erfolgreichsten Autoren zu einem Wochenende in ihr Landhaus ein. Als es schon bei der Vorspeise einen Toten gibt und kurz darauf ein zweiter Gast ums Leben kommt, ist die Stimmung bei allen Beteiligten auf dem Nullpunkt. Mord oder Unglücksfall, das ist hier die Frage. Ein Motiv gäbe es schon. Als dann jedoch die Hausherrin brutal ermordet wird, stehen alle vor einem Rätsel, denn dieser Mord nutzt offenbar niemandem. Doch Stück für Stück gelangen die übrigen Gäste hinter das Geheimnis, das hinter diesen Vorfällen steckt, ein Geheimnis, dass sie bald alle in großer Gefahr schweben lässt…

Einladung zum Mord

KOM Altach Kirchfeldstraße 1a, Altach, Vorarlberg, Österreich

Die Inhaberin eines Theaterverlages lädt ihre erfolgreichsten Autoren zu einem Wochenende in ihr Landhaus ein. Als es schon bei der Vorspeise einen Toten gibt und kurz darauf ein zweiter Gast ums Leben kommt, ist die Stimmung bei allen Beteiligten auf dem Nullpunkt. Mord oder Unglücksfall, das ist hier die Frage. Ein Motiv gäbe es schon. Als dann jedoch die Hausherrin brutal ermordet wird, stehen alle vor einem Rätsel, denn dieser Mord nutzt offenbar niemandem. Doch Stück für Stück gelangen die übrigen Gäste hinter das Geheimnis, das hinter diesen Vorfällen steckt, ein Geheimnis, dass sie bald alle in großer Gefahr schweben lässt…

Einladung zum Mord

KOM Altach Kirchfeldstraße 1a, Altach, Vorarlberg, Österreich

Die Inhaberin eines Theaterverlages lädt ihre erfolgreichsten Autoren zu einem Wochenende in ihr Landhaus ein. Als es schon bei der Vorspeise einen Toten gibt und kurz darauf ein zweiter Gast ums Leben kommt, ist die Stimmung bei allen Beteiligten auf dem Nullpunkt. Mord oder Unglücksfall, das ist hier die Frage. Ein Motiv gäbe es schon. Als dann jedoch die Hausherrin brutal ermordet wird, stehen alle vor einem Rätsel, denn dieser Mord nutzt offenbar niemandem. Doch Stück für Stück gelangen die übrigen Gäste hinter das Geheimnis, das hinter diesen Vorfällen steckt, ein Geheimnis, dass sie bald alle in großer Gefahr schweben lässt…

Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29

Einladung zum Mord

KOM Altach Kirchfeldstraße 1a, Altach, Vorarlberg, Österreich

Die Inhaberin eines Theaterverlages lädt ihre erfolgreichsten Autoren zu einem Wochenende in ihr Landhaus ein. Als es schon bei der Vorspeise einen Toten gibt und kurz darauf ein zweiter Gast ums Leben kommt, ist die Stimmung bei allen Beteiligten auf dem Nullpunkt. Mord oder Unglücksfall, das ist hier die Frage. Ein Motiv gäbe es schon. Als dann jedoch die Hausherrin brutal ermordet wird, stehen alle vor einem Rätsel, denn dieser Mord nutzt offenbar niemandem. Doch Stück für Stück gelangen die übrigen Gäste hinter das Geheimnis, das hinter diesen Vorfällen steckt, ein Geheimnis, dass sie bald alle in großer Gefahr schweben lässt…

Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29

Darstellen und Verändern

Haus der Begegnung Rennweg 12, Innsbruck, Tirol, Österreich

Lehrgang für sozio-politische Theaterpädagogik zur
Entfaltung persönlicher und ästhetischer Kompetenzen

Der Schatz im Himbeerwald

Pfarrzentrum Höchst Kirchplatz 10, Höchst, Vorarlberg, Österreich

Ein Teich, eine Unterwasserbotschaft und eine Gruppe von sehr unterschiedlichen Tieren,
die sich gemeinsam auf die Suche machen ...

Sehen Sie die kindertheatergruppe höchst grenzenlos und den Kinderchor Höchster Rohrspatzen unter der Regie von Annika Ertl und Martina Sausgruber in diesem unterhaltsamen Musical über das Abenteuer Freundschaft.

€5
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29

Der Schatz im Himbeerwald

Pfarrzentrum Höchst Kirchplatz 10, Höchst, Vorarlberg, Österreich

Ein Teich, eine Unterwasserbotschaft und eine Gruppe von sehr unterschiedlichen Tieren,
die sich gemeinsam auf die Suche machen ...

Sehen Sie die kindertheatergruppe höchst grenzenlos und den Kinderchor Höchster Rohrspatzen unter der Regie von Annika Ertl und Martina Sausgruber in diesem unterhaltsamen Musical über das Abenteuer Freundschaft.

€5

Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie FADAGRAD

FADAGRAD

Das Duo scheut sich nicht, kontroverse Themen wie Kinder, Geld, Heimat, Religion, Familie, Liebe, Sex, Tod und Teufel anzusprechen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die Spannung des Abends resultiert nicht nur aus den gewagten Inhalten, sondern auch aus den unterschiedlichen Perspektiven der beiden Künstler:innen. Anna und Stefan, Frau und Mann, präsentieren ihre Sichtweisen auf humorvolle Weise, wobei ihre Differenzen in den Bereichen Alter, Erziehung und Partnerschaft für zusätzliche Komik sorgen.

€29
Veranstaltungsserie So a Theater!

So a Theater!

Adalbert-Welte-Saal Schmittengasse 4, Vorarlberg, Österreich

Das Stück für die kommende Saison steht fest. Die ersten Vorbereitungen für das kommende Jahr haben begonnen. Nach der Spielerversammlung geht es wieder voll los. Dann heißt es wieder lernen und proben damit wir am 02.März 2024 mit Ihnen gemeinsam in die neue Theatersaison starten können. Und so viel lässt sich schon verraten, es wird „So a Theater“.


“I kann was. I hab was. I brauch was.”

Die Online Theaterbörse ist jetzt österreichweit verfügbar!