Grundkurs für Schauspieler:innen

Ein Seminar für Einsteiger und erst Eingestiegene! Sensibilisierung und Wahrnehmung, Interaktion, Improvisation, Rollenspiel, Arbeit mit und ohne Text,
Arbeit an Körper und Stimme …

„Scheiter heiter“ – Moderations-Training

Die Teilnehmenden lernen sich auf einer Bühne zu bewegen, vor Publikum und im Scheinwerferlicht zu agieren. Die Körpersprache  spielt eine zentrale Rolle, ebenso Stimme und Sprache.  Wie kann ich mich gut in Szene setzen, welche Rolle spiele ich?

Darstellen und Verändern

Lehrgang für sozio-politische Theaterpädagogik zur
Entfaltung persönlicher und ästhetischer Kompetenzen

SCHAUEN SPIELEN LEITEN 2023

April bis November 2023: Zum wiederholten Male bietet der Landesverband Vorarlberg für Amateurtheater in Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus Batschuns eine mehrteilige Regieausbildung an.

Fünf Grundmodule und zwei Spezialseminare mit ausgewählten Referent:innen ergänzen sich zu einer sehr kompakten und praxisorientierten Ausbildung für Regisseur:innen und Spielleiter:innen im Amateur-, Jugend- und Senior:innentheater.

Bouffon-Workshop mit Thomas Toppler

Dieser Zwei-Tages-Workshop richtet sich an alle Schauspieler:innen, Musiker:innen, Theaterschaffende und Laien, die in die dunkle und unkonventionelle Welt der Bouffons eintauchen möchten. Bouffon steht für ein kraftvolles Theater, welches das Publikum auf subtile und doppeldeutige Art provoziert und schockiert. Die Sensibilität und der Humor dieses Genre werden mit Hilfe von Spielen und Übungen vermittelt und brandaktuell ins Hier und Jetzt gezogen: Was für ein Vergnügen, die mächtigen Bastarde von heute vor den Kopf zu stoßen, denn die Mission der Bouffons ist aktueller denn je. In dem Workshop wird spielerisch der Frage nachgegangen, wer sind sie, woher sie kommen und wo sie heute ihren Unfug treiben.

Bouffon-Workshop mit Thomas Toppler

Dieser Zwei-Tages-Workshop richtet sich an alle Schauspieler:innen, Musiker:innen, Theaterschaffende und Laien, die in die dunkle und unkonventionelle Welt der Bouffons eintauchen möchten. Bouffon steht für ein kraftvolles Theater, welches das Publikum auf subtile und doppeldeutige Art provoziert und schockiert. Die Sensibilität und der Humor dieses Genre werden mit Hilfe von Spielen und Übungen vermittelt und brandaktuell ins Hier und Jetzt gezogen: Was für ein Vergnügen, die mächtigen Bastarde von heute vor den Kopf zu stoßen, denn die Mission der Bouffons ist aktueller denn je. In dem Workshop wird spielerisch der Frage nachgegangen, wer sind sie, woher sie kommen und wo sie heute ihren Unfug treiben.

INFORMATION:

UNSERE TELEFONNUMMERN HABEN SICH GEÄNDERT!

NEU: +43 670 4053919 KATHERINE HAAS (GF)
+43 670 4015033 (CHRISTOPH DAIGL, GF)
NICHT MEHR ZU ERREICHEN UNTER: +43 5772 31070