FEB: Vielseitige Workshops rund ums Ehrenamt!

Das neue Bildungsprogramm “Freiwillig Engagiert” ist da!

Generationenwechsel im Verein
06.10.22 I 18:00 – 20:00 I VHS Götzis
Vereine werden von engagierten Menschen in Vereinsfunktionen über viele Jahre gestützt. Die Übergabe an die nächste Generation ist eine komplexe Herausforderung. Wie es gelingt, das Alte zu ehren und das Neue zu begrüßen, erfahren Sie im Vortrag und im Austausch zu praktischen Beispielen mit Dr. in Annemarie Felder.

Kein Desaster mit dem Zaster
17.10.22 I 18:30 – 21:00 I VHS Götzis
Welche abgabenrechtlichen Vorschriften gelten für Vereine? Gemeinnützigkeit, Sozialversicherung, Buchführungsgrenzen, Registrierkassenpflicht: Praxisbeispiele, Stolpersteine, Empfehlungen und Informationen zu Ihren individuellen Fragen mit Steuerexperte Axel Rubatscher.

Verbindlichkeit und Selbstverantwortung
25.10.22 I 18:00 – 20:00 I VHS Götzis
Wer kennt es nicht? Aufgaben werden verteilt und
bleiben liegen. Was Mensch nicht selber macht, wird nix? Warum bleibt alles an mir hängen? Wie schaffen wir mehr Verbindlichkeit? Wie können mehr Leute im Verein Selbstverantwortung übernehmen? Wissen für eine schnelle Umsetzung von und mit Mag. (FH) Wolfgang Burtscher.
Gestaltung & Spielraum!

Miteinander der Generationen
12.11.22 | 10:00 – 12:00 I Online
Ein gutes Miteinander ist die Basis für erfolgreiche Vereinsarbeit. Wie können Menschen quer durch alle Generationen gemeinsam etwas bewegen?
Wie kann man unterschiedliche Erfahrungen und Sichtweisen gut nutzen? Mag.a Elisabeth Krüger hat spannende Inputs im Gepäck und lädt Sie zu einem inspirierenden Abend ein.

Teamarbeit als Fundament im Ehrenamt
23.11.22 | 18:00 – 20:00 I Online
Die Menschen sind das Herz des Vereins. Ohne ein funktionierendes Team geht nix. Wie gelingt uns, eine effektive Zusammenarbeit im Verein? Dieser kompakte Workshop mit Gabriele Höfler bietet viele Bausteine für Vereine und Verbände.

Digitales Engagement: Online Gutes tun?
30.11.22 | 18:00 – 20:00 I VHS Götzis und Online
Digitales Engagement hat seine Alltagstauglichkeit bewiesen. Vereine, welche Möglichkeiten bieten, von zu Hause aus mitzuhelfen, können neue Freiwillige gewinnen. Wie können Organisationen digitales Engagement in ihre Organisationskultur aufnehmen? Vanessa Gottlebe ist online und zeigt neue Wege für Vereine auf.

Social Media Content erstellen
07.12.22 | 18:00 – 20:00 I Online
In diesem Webinar lernen Sie mit Katrin Gildner, aus bestehendem Materialien Ihres Vereins (z.B. Website, Broschüre, Vortragsfolien), geeignete Beiträge für die sozialen Netzwerke zu erstellen. Es wird praktisch – bringen Sie also Material Ihres
Vereins mit!

Bildung: Freiwillige gewinnen!
16.01.23 | 18:00 – 20:00 I Online
Viele Vereine und Initiativen wollen Freiwillige für die ehrenamtliche Mitarbeit und für Vereinsfunktionen finden und halten. Wie das gelingt, worauf es dabei ankommt und wie Vielfalt hilft, bringen Ihnen Dr. in Kriemhild Büchel-Kapeller und Dr. in Eva Grabherr näher.

Büro für Freiwilliges Engagement und Beteiligung (FEB)

Das Team des Büros für Freiwilliges Engagement und Beteiligung (FEB) unterstützt Ehrenamtliche, Bürgerinnen und Bürger und Gemeinden mit vielfältigen Initiativen und Projekten. Neben der Förderung von freiwilligem Engagement und BürgerInnenbeteiligung umfasst auch die Koordination von nachhaltigen Entwicklungsprozessen das breite Aufgabenprofil des Büros für Freiwilliges Engagement und Beteiligung.

Kontaktdaten

Büro für Freiwilliges Engagement und Beteiligung
Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Jahnstraße 13-15, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 20605
F +43 5574 511 920695
beteiligung@vorarlberg.at


“I ka was. I ha was. I bruch was.”

Die Vorarlberger Theaterbörse ist da!